Straßenhund klaut fünfmal dasselbe Einhorn-Kuscheltier – und wird belohnt

CC0 / Annimousey / Einhorn-Kuscheltier
Einhorn-Kuscheltier  - SNA, 1920, 30.03.2021
Ein Straßenhund namens Sisu aus dem US-Bundesstaat North Carolina war offenbar von einem lila Einhorn-Kuscheltier dermaßen begeistert, dass er versucht hat, es aus dem Laden zu stehlen – und zwar fünfmal! Am Ende hat es sich für den Vierbeiner gelohnt. Über diese rührende Geschichte berichtete das Portal „people.com“.
Jedes Mal, wenn ein Kunde den Laden „Dollar General“ in der Stadt Kenansville verlassen habe, habe der Labradormischling Sisu die Gelegenheit genutzt, um in den Laden zu gelangen, berichtet das Portal. Dort sei er zu einem bestimmten Regal gelaufen und habe versucht, dasselbe lila Plüsch-Einhorn zu klauen. Nach fünf solchen Versuchen hatten die ratlosen Mitarbeiter dann dem Bericht zufolge die Tür abgesperrt und die Tierschutzbehörde kontaktiert.
Eine Mitarbeiterin der Tierschutzbehörde war von der Aktion des Straßenhundes so gerührt, dass sie dem Vierbeiner das ersehnte Kuscheltier für zehn Dollar schließlich kaufte. Zusammen mit seinem neuen Freund brachte sie Sisu in ein Tierheim.

Neues Zuhause gefunden

Die Tierheim-Mitarbeiter hatten daraufhin versucht, den Halter des Hundes zu finden, und posteten auf Facebook ein Bild, auf dem Sisu zusammen mit seinem Lieblingskuscheltier zu sehen ist. Ein Halter hat sich bei dem Tierheim zwar nicht gemeldet, dafür aber viele andere Menschen, die Sisu gerne aufnehmen wollten. Kurz darauf veröffentlichte das Tierheim die frohe Botschaft, dass der Hund schon bald wieder aus dem Tierheim ausziehen und in ein neues Zuhause einziehen werde.
Italian Greyhound Honey  - SNA, 1920, 14.03.2021
Hund mit Alien-Augen fasziniert und irritiert Follower zugleich
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала