- SNA, 1920
Österreich
Aktuelle Nachrichten aus Österreich

Mann vermietete illegal 130 Wohnungen in Wien – Fahndung „auf Hochtouren“

CC0 / andreas160578 / Pixabay / Balkon (Symbolbild)
Balkon (Symbolbild) - SNA, 1920, 29.03.2021
Ein 24-jähriger Mann hat 130 Unterkünfte in Wien auf Onlineportalen gebucht und diese danach illegal weitervermietet, berichtet die „Kronen Zeitung“.
Seit Juli 2020 organisierte er Wohnungsbesichtigungen, nahm Kaution und Miete, übergab die Schlüssel und machte sich mit dem Geld aus dem Staub. Dabei forderte er saftige Summen: mehrere hundert Euro Miete und tausende Euro an Kaution. Früher oder später klopften dann aber die tatsächlichen Vermieter an, weil sie keine Zahlungen mehr bekamen. Dort fanden diese dann meist ihnen unbekannte Bewohner vor, der Betrüger war bereits verschwunden.
„Die Fahndung nach dem 24-jährigen namentlich bekannten mutmaßlichen Täter läuft auf Hochtouren“, sagte Polizeisprecher Markus Dittrich.
Die Ermittler können nicht ausschließen, dass es weitere Opfer gibt. Die Schadenssumme könnte laut ersten Schätzungen über 100.000 Euro betragen.
Ältere Dame am Telefon (Symbolbild) - SNA, 1920, 25.03.2021
Sich als reiche Witwe ausgegeben: 84-Jährige lässt Telefonbetrüger hochnehmen
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала