Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„Godzilla“: Affe bringt unfassbare Kilos auf die Waage und muss in Abnehmcamp

Abonnieren
Dieser übergewichtige Affe ist von Wildtierschützern auf einem Markt in Thailand entdeckt worden. Das Tier wiegt dem Portal „Viral Press“ zufolge doppelt so viel wie seine Artgenossen und muss dringend in ein Abnehmcamp.
Der Affe, der nicht zufällig den Namen „Godzilla“ trägt, ist erst drei Jahre alt, wiegt aber stolze 20 Kilogramm.
Dem Bericht zufolge bringt das arme Tier damit mehr als doppelt so viel auf die Waage wie Artgenossen in seiner Größe.
Gorillas im Zoo San Diego (USA), die positiv auf Covid-19 getestet wurden - SNA, 1920, 21.03.2021
Affen im Zoo von San Diego gegen Coronavirus geimpft – Medien
Die Wildtierschützer entdeckten „Godzilla“ an einem Straßenstand in Bangkok angekettet. Die Extrapfunde hat das Tier wohl den Marktbesuchern zu verdanken, die es fütterten. Jedoch handelte es sich nicht um gesunde Nahrung, sondern hauptsächlich Fast Food, schreibt „Daily Mail“.
Schimpanse (Symbolbild) - SNA, 1920, 29.01.2021
Wissenslücken bei Lepra: Wie haben sich wildlebende Schimpansen infiziert?
Um den Primaten zu retten, wurde er in ein spezielles Camp gebracht, wo er auf Diät gesetzt wird. Dort muss das Tier nicht nur abspecken, sondern auch auf seine Rückkehr in die Wildnis vorbereitet werden.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала