Unbekannter kapert Flugzeug in Mauretanien – Täter festgenommen

© AFP 2022 / SIA KAMBOUPolizisten in der Stadt Nouakchott, Mauretanien
Polizisten in der Stadt Nouakchott, Mauretanien - SNA, 1920, 25.03.2021
Behörden in Mauretanien haben einen Unbekannten festgenommen, der nach dem Einstieg in ein Flugzeug am internationalen Flughafen Nouakchott-Oumtounsy gedroht hat, es in Brand zu stecken. Dies berichtet die Nachrichtenagentur AP am Donnerstag.
Demnach handelt es sich um eine Maschine der Fluggesellschaft Mauritania Airlines, die sich auf dem Flugfeld befand. Zum Zeitpunkt des Vorfalls habe es keine Passagiere an Bord des Flugzeugs gegeben.
Der mutmaßliche Täter habe gefordert, dass er mit der Maschine das Land verlassen könne, berichtete die Nachrichtenagentur RIA Novosti unter Verweis auf eine Quelle, die mit der Situation vertraut sein soll. Er habe angedroht, das Flugzeug zur Explosion zur bringen, falls Sicherheitskräfte an Bord der Maschine gelangen würden. Bei dem vermutlichen Täter soll es sich um einen US-Bürger handeln, hieß es.
Flugzeug „Hawk T1“ - SNA, 1920, 25.03.2021
Flugzeug britischer Luftstreitkräfte im Südwesten Englands abgestürzt – Medien
Nach Angaben der AP soll der Unbekannte Englisch gesprochen haben. Laut der staatlichen Nachrichtenagentur des Landes ist der vermutliche Täter ein Amerikaner, der „Probleme mit Mauretanien hatte“.
Der Vorfall sei der erste seiner Art seit der Eröffnung des Flughafens im Jahr 2016, betonten Beamte.
Fahrwerk versagt komplett: Mitsubishi-Flugzeug muss Bauchlandung hinlegen - SNA, 1920, 23.03.2021
Fahrwerk versagt komplett: Mitsubishi-Flugzeug muss Bauchlandung hinlegen
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала