Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Süß, süßer, Bärchen zu Gast: Familie beköstigt wildes Tier im eigenen Wohnzimmer

Bär (Symbolbild) - SNA, 1920, 23.03.2021
Abonnieren
Wenn es einen Preis für Gastfreundschaft geben sollte, dann hat diese georgische Familie die Auszeichnung verdient. Bei ihr müssen nämlich nicht einmal Bären draußen bleiben. Wirklich putzig, wie das Bärenjunge die Haustür öffnet und schüchtern an der Türschwelle wartet, bis es ein Leckerli bekommt.
Eigentlich hat niemand den kleinen Bären eingeladen, willkommen ist er trotzdem – und das weiß er auch. Vorsichtig öffnet das Tier die Eingangstür, wartet kurz und betritt nach einem Häppchen als Vorspeise vorsichtig die Stube. Einfach beste Manieren, wie es sich für einen Gast gehört.
Inzwischen schaut der Bär täglich bei dieser Familie in Swanetien in den Bergen Georgiens vorbei, weiß er doch, dass hier Leckereien auf ihn warten. Einen Namen hat ihm die Familie auch schon gegeben: Gogoi.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала