Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Brief an Biden: Trump offenbart seinen Wunsch an Nachfolger

© REUTERS / LEAH MILLISUS-Präsident Donald Trump mit seiner Ehefrau Melania (Archivbild)
US-Präsident Donald Trump mit seiner Ehefrau Melania (Archivbild) - SNA, 1920, 22.03.2021
Abonnieren
Der ehemalige US-Präsident Donald Trump ist auf den Inhalt des Briefes eingegangen, den er seinem Nachfolger Joe Biden entsprechend der Tradition im Oval Office hinterlassen hatte.
Ende Januar hatte Biden bekannt gegeben, dass er einen „sehr großzügigen“ Brief von dem scheidenden Präsident Donald Trump erhalten habe. Da der Brief privat sei, werde er dessen Inhalt nicht verraten, bis er mit Trump gesprochen habe.
„Hauptsächlich habe ich ihm Glück gewünscht“, schilderte Trump im Podcast „The Truth with Lisa Boothe“.
Boothe ist als politische Analystin für den Sender Fox News tätig.
Das mehrere Seiten lange Schreiben sei „von ganzem Herzen“ geschrieben, „weil ich möchte, dass er Erfolg hat“, fügte der Ex-US-Staatschef hinzu. Gleichzeitig weigerte sich Trump, den Inhalt des Briefes preiszugeben.
US-Präsident Joe Biden hält sich mit einer Hand am Geländer fest, als er auf Gangway der Air Force One  stolpert. Washington, am 19. März  2021 - SNA, 1920, 22.03.2021
Bidens Stolpern beim Treppenaufstieg gefährdet nationale Sicherheit – Trumps Ex-Berater
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала