Nagellackentferner und Zigarette lösen Brand aus – Wohnung in Niedersachsen komplett zerstört

CC0 / Björn Habel / Pixabay / Einsatz von Rettungsdiensten (Symbolbild)
Einsatz von Rettungsdiensten (Symbolbild) - SNA, 1920, 19.03.2021
Eine Flasche Nagellackentferner und eine Zigarettenkippe sollen nach Polizeiangaben einen Brand in einem Mehrfamilienhaus im niedersächsischen Celle verursacht haben, bei dem zwei Bewohner Verletzungen erlitten.
Am Donnerstagabend wurde demzufolge gemeldet, dass eine Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Vollbrand stehe. Die eingetroffenen Polizisten sowie die freiwillige Feuerwehr Celle räumten das komplette Mehrfamilienhaus mit acht Parteien.
Pfütze „verschluckt“ Mann - SNA, 1920, 19.03.2021
Pfütze „verschluckt“ Mann
Der alleinige Inhaber der Wohnung, in der das Feuer ausbrach, gab laut den Beamten an, ihm sei eine Flasche mit Nagellackentferner heruntergefallen und zerbrochen. Aus Schreck sei ihm dann seine Zigarette in die Lache aus Nagellackentferner gefallen, woraufhin es eine Stichflamme gegeben habe.
Der Mann verließ eigenen Angaben zufolge die Wohnung und bat weitere Bewohner des Hauses, die Feuerwehr zu benachrichtigen.
Notärzte bei der Aufnahme eines Corona-Patienten in der tschechischen Stadt Ceska Lipa, 18. März 2021 - SNA, 1920, 19.03.2021
Biden schüchtert Amerikaner mit Corona-Lage in Europa ein
Die Wohnung wurde durch den Brand sowie durch die Löschwassereinwirkung komplett zerstört, so die Polizisten. Sie schätzten den Sachschaden auf mindestens 50.000 Euro.
Zwei Bewohner wurden durch Rauchgasintoxikation verletzt, beide wurden der Mitteilung zufolge nach kurzer Behandlung vor Ort auf eigenen Wunsch ohne weitere Behandlung entlassen. Bei den Verletzten handelt es sich laut der Nachrichtenagentur DPA um eine 79-Jährige und einen 63-Jährigen. Der Bewohner der Brandwohnung sei unverletzt geblieben.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала