Biden schüchtert Amerikaner mit Corona-Lage in Europa ein

© REUTERS / DAVID W CERNYNotärzte bei der Aufnahme eines Corona-Patienten in der tschechischen Stadt Ceska Lipa, 18. März 2021
Notärzte bei der Aufnahme eines Corona-Patienten in der tschechischen Stadt Ceska Lipa, 18. März 2021 - SNA, 1920, 19.03.2021
US-Präsident Joe Biden hat seine Landsleute trotz der Impfkampagne ermahnt, sich weiter an die Schutzregeln zu halten, und die Zuspitzung der Corona-Pandemie in Europa als abschreckendes Beispiel für nachlassende Vorsicht angeführt.
„Bitte, bitte, lassen Sie nicht geschehen, was in Europa passiert, wie Sie es im Fernsehen sehen“, zitiert die Deutsche Presse-Agentur Biden. Er forderte die Amerikaner auf, weiterhin Masken zu tragen, sich regelmäßig die Hände zu waschen und den empfohlenen Mindestabstand einzuhalten.
Einige Gebiete in der EU, wie zum Beispiel Italien und Teile Frankreichs, haben ihre Corona-Auflagen wegen erneut steigender Zahlen von Neuinfektionen wieder verschärft. In den USA ist diese Zahl seit dem Höhepunkt im Januar wieder deutlich zurückgegangen, zuletzt stagnierten die Werte jedoch bei etwa 55.000 pro Tag.
Grund für die relative Besserung ist der Fortschritt bei der Impfkampagne. Wie Biden am Donnerstag erklärte, sind seit seinem Amtsantritt am 20. Januar fast 100 Millionen Impfungen verabreicht worden. Die US-Regierung verspricht außerdem, schon bis Ende Mai genügend Impfstoff für alle rund 260 Millionen Erwachsenen im Land zu haben.
Griechische Flagge (Archivbild) - SNA, 1920, 17.03.2021
Griechenland erkennt russischen Corona-Impfstoff „Sputnik V“ an
In absoluten Zahlen gemessen sind die USA weiter das weltweit am schlimmsten von der Corona-Krise betroffene Land. Seit Beginn der Pandemie wurden dort nach Angaben der Universität Johns Hopkins etwa 29,6 Millionen Corona-Infektionen registriert, fast 540.000 Menschen sind an Folgen der Infektion gestorben. Gemessen an der Einwohnerzahl ist die Sterblichkeitsrate aber zum Beispiel in einigen europäischen Ländern – darunter Belgien, Großbritannien und Italien – noch höher.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала