Michael Müller und Markus Söder halten Pressekonferenz ab

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und der bayerische Ministerpräsident, Markus Söder, halten am Donnerstag, dem 18. März, nach einem Treffen mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer in Berlin eine Pressekonferenz ab, auf der sie unter anderem Entwicklungen bei der anhaltenden COVID-19-Pandemie erörtern.
Das Treffen findet statt, nachdem mehrere europäische Staaten, einschließlich Deutschlands, die Verwendung des Astrazeneca-Impfstoffs aus Sicherheitsgründen eingestellt haben. Ebenfalls am Donnerstag wird die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) die Ergebnisse ihrer Untersuchung des Impfstoffs veröffentlichen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала