Bosch-Halle betroffen: Flammen-Inferno in Baden-Württemberg – Fotos und Videos

CC0 / blickpixel / Pixabay / Feuerwehr (Symbolbild)
Feuerwehr (Symbolbild) - SNA, 1920, 17.03.2021
In Baden-Württemberg ist in einer Halle auf dem Gelände von Bosch Thermotechnik in Wernau bei Esslingen ein Großbrand ausgebrochen. Das meldet unter anderem die Stadt auf ihrer Webseite. Im Netz sind entsprechende Aufnahmen zu finden.
„Mehrere Lagerhallen des Heizungs- und Lüftungsbauers Bosch Thermotechnik in Wernau in Vollbrand“, lautet es auf der Seite der Stadt Wernau.
Ein Polizeisprecher teilte laut DPA mit, dass das ganze Gebäude gebrannt habe, als die Einsatzkräfte in der Nacht zum Mittwoch vor Ort gewesen seien. Der Brand soll um 00:45 Uhr gemeldet worden sein.
Auf Aufnahmen im Netz ist eine dichte, über dem Gelände aufsteigende Rauchwolke über dem Gelände zu sehen:
Einem Polizeisprecher zufolge ging das Löschwasser vor Ort zur Neige. Die Feuerwehr hat in diesem Zusammenhang entlang der Ortsdurchfahrt eine Leitung zum etwa einen Kilometer entfernten Necker gelegt, was zu Verkehrsbehinderungen führte. Die Brandursache war zunächst unklar. Eine Ermittlung sei bereits eingeleitet worden.
„Das Feuer war erst nach sechs Stunden unter Kontrolle“, so die Stadt.
Die Polizei gehe von einem Schaden in Millionenhöhe aus. Medienberichten zufolge bleiben am Mittwoch einige Kitas geschlossen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала