Bad wird zum Alptraum: Hirt wäscht sich in Indien an Flussufer und wird von Krokodil zerfleischt

© SNAKrokodil. Symbolbild
Krokodil. Symbolbild - SNA, 1920, 15.03.2021
Ein Krokodil hat in der Nähe der Stadt Shahapur im indischen Bundesstaat Karnataka einen Hirten zerfleischt, wie die Nachrichtenagentur UNI India mitteilte.
Demnach ereignete sich der Vorfall am Samstag am Ufer des Krishna-Flusses. Nachher stellte die Polizei fest, dass es sich bei dem Opfer um den 45-jährigen Hirten Laxman aus dem Dorf Sharadahalli gehandelt habe.
Das Reptil habe den Hirten angegriffen, als er sich am Flussufer gewaschen habe. Es habe nach Nahrung gesucht, sich dem Ufer angenähert, sei den Mann angefallen und habe ihn in die Tiefe gezogen.
Polizisten und Notdienste seien zur Unfallstelle gekommen, hätten den Inder aber nicht mehr retten können.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала