Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Credit Suisse friert Fonds mit einer Milliarde Dollar Gesamtvermögen ein

Credit Suisse (Archiv) - SNA, 1920, 11.03.2021
Abonnieren
Im Zuge der Affäre um die britische Finanzgruppe Greensill Capital hat die Schweizer Großbank Credit Suisse weitere Fonds eingefroren, meldet die Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag unter Verweis auf die Bank.
Die Institution entschied sich demzufolge, dass es mit Wirkung vom 1. März vorübergehend nicht mehr möglich sei, Anteile der vier Fonds zu zeichnen oder zurückzugeben. Die Fonds – darunter der Credit Suisse Multi Strategy Bond Fund und ein Multi Strategy Alternative Fund – verfügen zusammen über Anlagen im Wert von rund einer Milliarde Dollar (rund 837 Millionen Euro).
Wirecard in München - SNA, 1920, 11.03.2021
Wirecard-Skandal: „Kollektives Organversagen“
Die vier Fonds hätten in die zusammen mit der in Schieflage geratenen Greensill Capital betriebenen Lieferketten-Finanzierungs-Fonds investiert.
Bereits vergangene Woche kündigte die Bank an, Fonds mit einem Gesamtvolumen von rund zehn Milliarden Dollar (ungefähr 8,37 Milliarden Euro) aufzulösen. Credit Suisse leitete eine interne Ermittlung ein und ersetzte zeitweilig drei Angestellte, die in der Abteilung für Vermögensverwaltung tätig waren.
Greensill geriet vergangene Woche ins Straucheln, nachdem die britisch-australische Finanzgesellschaft den Versicherungsschutz für ihr Umschuldungs-Geschäft verloren hatte, berichtet die Agentur Reuters. Dies veranlasste Credit Suisse, vier mit Greensill geführte Fonds aufzulösen. Am Montag meldete Greensill Insolvenz an. Credit Suisse bemüht sich nun um Schadensbegrenzung.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала