Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Tödlicher Unfall in Bayern: Dreijähriges Mädchen von Paket-Transporter überrollt

© CC0 / TechLine / PixabayRettungswagen (Symbolbild)
Rettungswagen (Symbolbild) - SNA, 1920, 07.03.2021
Abonnieren
In Bayern hat sich ein schrecklicher Vorfall ereignet: Ein dreijähriges Mädchen wurde von einem rückwärtsfahrenden Kleintransporter überrollt und tödlich verletzt. Das folgt aus einer Pressemitteilung der bayerischen Polizei.
Das Unglück ereignete sich demnach am Samstagnachmittag. Ein 42-jähriger Mann sei mit seinem VW Transporter rückwärts gefahren, nachdem er Pakete in Maierhofen bei einem Wohnhaus zugestellt habe. Mit diesem Manöver hat er den Innenhof des Anwesens wieder verlassen wollen.
Dabei überrollte er das dreijährige Mädchen, welches sich zu diesem Zeitpunkt hinter dem Fahrzeug im Hofraum befand. Er soll das Kind bei seinem Rangiermanöver übersehen haben.
Das lebensgefährlich verletzte Mädchen wurde noch bei laufender Reanimation mit dem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Regensburg geflogen, wo es kurz darauf den Verletzungen erlag.
Rettungswagen (Symbolbild) - SNA, 1920, 11.01.2021
Bremen: Mann verwechselt Brems- und Gaspedal - und überfährt Ehefrau
Der Unfallverursacher erlitt durch den Verkehrsunfall einen schweren Schock. Die Staatsanwaltschaft Regensburg zog einen Sachverständigen zur Erstellung eines Unfallgutachtens hinzu.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала