„The Masked Singer“: Model Lena Gercke hilft dem Rateteam in vierter Folge

© AFP 2022 / VALERY HACHEModel Lena Gercke
Model Lena Gercke  - SNA, 1920, 07.03.2021
Das deutsche Model und Moderatorin Lena Gercke verstärkt das Rateteam in der vierten Folge der aktuellen „The Masked Singer“-Staffel. Das folgt aus einer Mitteilung auf der Presseseite der Show.
„Ich freue mich schon sehr, live dabei zu sein. Als Zuschauerin vor dem TV fällt es mir oft sehr schwer zu erraten, wer unter den Masken steckt. Daher bin ich gespannt wie es ist, live im Studio mitzurätseln“, sagte Gercke.
Sie ist nach eigenen Worten ein Riesen-Fan der Show und liebt grundsätzlich Formate, bei denen es um Musik geht. Die 33 Jahre alte Moderatorin soll dem festen Rateteam aus der Moderatorin Ruth Moschner und dem Musiker Rea Garvey helfen zu entschlüsseln, welche Promis sich unter den Kostümen der ProSieben-Show befinden könnten.
Bei der Show singen Promis in Ganzkörperkostümen, um ihre wahre Identität zu verschleiern. Das Rateteam im Studio und die Zuschauer zu Hause rätseln, wer sich unter den Masken verbergen könnte.
Bislang war die Treffer-Quote nicht besonders hoch. „Wir sind ja fast völlig auf dem Holzweg, wäre Rea nicht gewesen, hätten wir bisher einfach mal null Punkte“, gab Ruth Moschner zu.
Die Show hatte am 16. Februar begonnen. Die vierte Folge der vierten Staffel von „The Masked Singer“ wird am Dienstag, 9. März, um 20.15 Uhr bei ProSieben übertragen. Das Finale ist für den 24. März geplant.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала