Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Papst Franziskus besucht irakisches Nassirija

© REUTERS / REUTERS TVPapst Franziskus nimmt an einem interreligiösen Gebet in der antiken Stadt Ur im Irak teil (Ur, 06.03.2021)
Papst Franziskus nimmt an einem interreligiösen Gebet in der antiken Stadt Ur im Irak teil (Ur, 06.03.2021) - SNA, 1920, 06.03.2021
Abonnieren
Am zweiten Tag seiner historischen Irak-Reise besucht Papst Franziskus am 6. März die irakische Stadt Nassirija, um an einem interreligiösen Gebet in der antiken mesopotamischen Stadt Ur teilzunehmen.
Danach kehrt der Papst nach Bagdad zurück, wo er in der Lateinischen Kathedrale St. Josef eine Messe halten wird.
Der historische Besuch des Papstes im Irak ist Teil einer Initiative zur Erhaltung der alten christlichen Gemeinde im Irak und zur Unterstützung der Rückkehr der vom IS* vertriebenen Christen.
*IS, auch „Islamischer Staat” – Terrororganisation, in Deutschland und Russland verboten.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала