Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

US-Milliardär gibt Tipps: So investiert man richtig

© CC0 / NettPixGeld (Symbolbild)
Geld (Symbolbild) - SNA, 1920, 27.02.2021
Abonnieren
Die US-amerikanische Holdinggesellschaft Berkshire Hathaway hat die jährliche Botschaft ihres Gründers Warren Buffett veröffentlicht. Diesmal berät der Milliardär insbesondere Privatanleger.
Buffett zufolge sind „Zeit, innerer Frieden, breite Diversifizierung und Minimierung der Zahl der Transaktionen und Provisionen” die Grundlagen des Kapitals.

„Der Besitz von Aktien ist ein Spiel mit einer positiven Summe. Der geduldige und vernünftige Affe, der ein Portfolio aufbaut, indem er fünfzig Dartpfeile auf ein Ziel mit einer Liste von Unternehmen aus dem S&P 500* wirft, wird im Laufe der Zeit Dividenden und Kapitalgewinne erzielen – es sei denn, er kann der Versuchung nicht widerstehen, Änderungen in der Auswahl der Vermögenswerte vorzunehmen“, so der Milliardär.

Bitcoin (Symbolbild) - SNA, 1920, 22.02.2021
Bitcoin fällt um fünf Prozent auf unter 55.000 Dollar
Jetzt sei nicht der richtige Zeitpunkt für Anleihen, da beispielsweise die zehnjährigen Anleihen des US-Finanzministeriums Ende 2020 gegenüber der im September 1981 verfügbaren Rendite um 94 Prozent gefallen sind. Buffett prognostizierte unter anderem eine „trostlose Zukunft“ für diejenigen, die in festverzinsliche Anlagen investieren.
* Aktienindex , der die Aktien von 500 der größten börsennotierten US-Unternehmen Unternehmen umfasst.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала