Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Nicole Kidman wurde im Opernhaus angeblich ins Gesicht geschlagen

© SNA / Jekaterina Chesnokova  / Zur BilddatenbankAustralische Schauspielerin Nicole Kidman
Australische Schauspielerin Nicole Kidman - SNA, 1920, 27.02.2021
Abonnieren
Die australische Schauspielerin Nicole Kidman ist im Opernhaus Sydney ins Gesicht geschlagen worden. Das teilte ihr Mann Keith Urban gegenüber der Zeitung „Independent“ mit.
Demnach ereignete sich der Vorfall im Januar. Ein Mann, der hinter dem Paar saß, soll Kidman mit einem Theaterzettel ins Gesicht geschlagen haben, während sie und ihr Mann nach einer Theateraufführung im Stehen Beifall geklatscht hätten.
Grund sei die Empörung über ihren Applaus gewesen, weil dies nach Urbans Meinung in Australien nicht üblich ist.
Bruce Willis in New York - SNA, 1920, 13.01.2021
Weil er keine Maske trug – Bruce Willis aus Apotheke geworfen
Infolgedessen sei es zwischen den zwei Männern zu einem heftigen Streit gekommen, sodass die Polizei gerufen werden musste.
Wie Urban später erläuterte, habe er zuvor noch nie ein Opernhaus besucht und nicht gewusst, dass Ovationen im Stehen dort nicht üblich seien.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала