Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA
Österreich
Aktuelle Nachrichten aus Österreich

Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg löst Entminungseinsatz auf Wiener Friedhof aus

© CC0Friedhof (Symbolbild)
Friedhof (Symbolbild) - SNA, 1920, 24.02.2021
Abonnieren
Auf einem Friedhof in Wien-Simmering ist eine Panzergranate entdeckt worden, berichtet am Mittwoch die österreichische Polizei.
Ein Mann – laut Medien ein Angestellter des Friedhofs – fand dort am Dienstag mutmaßliches Kriegsmaterial und verständigte die Polizei, hieß es in der Mitteilung. Die alarmierten Beamten sperrten den möglichen Gefahrenbereich ab und verständigten ein sprengstoffkundiges Organ (SKO).
Dem Bericht zufolge handelte es sich um eine Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Diese wurde vom Entminungsdienst des Bundesheeres geborgen.
Ein Baum (Symbolbild) - SNA, 1920, 24.02.2021
Feuer, Dürre, Käferbefall: Deutsche Wälder in Not – Studie
Die Wiener Polizei rät dazu, im Fall des Fundes von sprengstoffverdächtigen Gegenständen oder Kriegsmaterial sie nicht zu bewegen oder zu manipulieren. Man soll sich stattdessen den Auffindungsort merken, sich in eine sichere Entfernung begeben und daraufhin unverzüglich die Notrufnummern 133 oder 112 verständigen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала