Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Mann rettet Tasmanischen Teufel

CC BY-SA 2.5 / Wayne Mclean / Wikimedia CommonsBeutelteufel (Archivbild)
Beutelteufel (Archivbild) - SNA, 1920, 23.02.2021
Abonnieren
Im Netz ist ein Video einer glücklichen Rettung erschienen: Ungewöhnliche Schreie auf der Veranda rissen diesen Mann plötzlich aus dem Schlaf. Als er diesen folgte, entdeckte er dort einen Tasmanischen Teufel in Not.
Der 43-jährige Dan Witts aus Huon Valley im Süden Tasmaniens filmte den Vorfall auf seiner Veranda am 7. Februar, wie die „Daily Mail“ schreibt.
Er sei durch das Kratzen von außen geweckt worden. Um diesem auf den Grund zu gehen, ging er mit seinem Handy in der Hand in den Vorbau seines Hauses.
Hinter einem leeren Blumentopf in der Ecke der Veranda entdeckte er einen Tasmanischen Teufel, der zwischen dem Geländer und dem Boden feststeckte.
Als der Mann dem Tier zu helfen versuchte, wollte der verängstigte Tasmanische Teufel ihn sogar beißen.
Glücklicherweise konnte Dan Witts das Tier schließlich aus seiner misslichen Lage befreien.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала