Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Überfall auf Geldtransporter am Berliner Ku’damm: Zwei Wachmänner verletzt - Video aufgetaucht

© AFP 2021 / JOHN MACDOUGALLGeldtransporter nach dem Überfall neben einer Filiale der Berliner Volksbank, 19. Februar 2021
Geldtransporter nach dem Überfall neben einer Filiale der Berliner Volksbank, 19. Februar 2021 - SNA, 1920, 19.02.2021
Abonnieren
Mehrere Täter haben am Freitag in Berlin Polizeiangaben zufolge einen Geldtransporter überfallen. Zwei Wachmänner sollen dabei verletzt worden sein. Die Täter konnten fliehen.
Nach Polizeiangaben ereignete sich der Vorfall am Vormittag vor einer Bank an der Ecke Bleibtreustraße auf dem Berliner Kurfürstendamm.
Im Netz wurde indes ein Video verbreitet, das der Überfall auf den Geldtransporter zeigt.
Zunächst ist unklar, ob geschossen wurde. Der Alarm soll bei der Polizei gegen 10.00 Uhr eingegangen sein.
Nach Angaben der „B.Z“ soll einer der Wachleute schwere Verletzungen erlitten haben. Ein möglicher Fluchtwagen soll unweit der Stadtautobahn in Schöneberg ausgebrannt gefunden worden sein.
Am 17. Dezember waren zwei Geldboten in einem Einkaufszentrum in Berlin-Treptow von Unbekannten überfallen worden. Die Täter konnten nach Polizeiangaben mit einer Geldsumme entkommen. Nur zwei Tage zuvor hatte es am Ikea-Möbelhaus in Berlin-Schöneberg einen Überfall auf einen Geldtransporter gegeben. Mitte Januar wurde ein Verdächtiger zu dem Überfall bei Ikea gefasst.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала