Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Fenster löst sich mitten auf Highway von Tesla

© SNA / Vitaly TimkivTesla Model 3. Archivbild
Tesla Model 3. Archivbild - SNA, 1920, 19.02.2021
Abonnieren
Mitten auf einer Autobahn in Kalifornien hat dieser Tesla-Wagen ein Fenster verloren. Plötzlich trennte es sich vom Fahrzeug und landete gefährlich vor anderen Verkehrsteilnehmern auf der Fahrbahn. Der Vorfall wurde auf Video festgehalten.
Eine Tesla-Fahrerin war am 2. Februar mit ihrem Model 3 auf dem 55. Freeway im US-Bundesstaat Kalifornien unterwegs, als es zu dem Zwischenfall kam, berichtet das Portal „InsideEVs“.
„Ich hörte ein leises Knacken hinter mir und als ich zurückblickte, war das gesamte hintere Beifahrerfenster zerbrochen. Ich versuchte sofort, auf die Ausweichspur zu gelangen, um die Autobahn zu verlassen“, wird die Fahrerin von dem Portal zitiert.
Doch beim Spurwechsel soll sie auf eine Unebenheit gestoßen sein, sodass das zerbrochen Fenster auf die Fahrbahn krachte.
Eine Kamera nahm auf, wie das Fenster zersprang, einige Meter durch die Luft flog und auf die Fahrbahn krachte.
Tesla-Fahrer vom russischen Sherp-Offroader „schockiert“ - SNA, 1920, 26.01.2021
Tesla-Fahrer vom russischen Sherp-Offroader „schockiert“
Glücklicherweise konnte ein anderer Fahrer, vor dessen Wagen das Stück landete, dem kaputten Fenster ausweichen.
Direkt danach fuhr die Frau dem Bericht zufolge in das nächstgelegene Service-Center des Autoherstellers. Dort wollte man ihr anfangs das Fenster nicht im Rahmen der Garantie ersetzen. Abhilfe schafften die Aufnahmen der am Wagen installierten Kameras der Fahrerin, der Schaden wurde behoben.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала