Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Tierischer Spaß: Eisbär genießt Rodeln in Norwegen

Abonnieren
Dieser Eisbär hat sichtlich Spaß beim Rutschen von einem verschneiten Hügel in Spitzbergen in Norwegen. Augenzeugen filmten den tierischen Rodelspaß aus nächster Nähe.
Lauren Farmer machte zusammen mit ihren Ehemann Alex einen Ausflug in Spitzbergen, als sich ihnen ein entzückendes Spektakel bot: Ein Eisbär rutschte entspannt einen schneebedeckten Hügel herunter.
Eisbär. Symbolfoto - SNA, 1920, 04.02.2021
Hungrige „Nachbarn“: Eisbären durchforsten Dorf nach Futter
Das Tier genoss die Rutschpartie zuerst auf dem Rücken, dann auf dem Bauch.
„Eisbären rutschen oft im Schnee, um sich so abzutrocknen“, wird Lauren Farmer, Expeditionsleiterin von der Polartourismusbranche, von dem Portal „Caters Clips“ zitiert.
Zuvor war im Netz ein Video aus der russischen Stadt Ufa aufgetaucht, wo Krähen eine ganz besondere Rodelfahrt für sich ausdachten: Sie brausten ein steiles schneebedecktes Hausdach hinunter.
 Erfinderische Krähe schlittert Dach herunter  - SNA, 1920, 10.01.2021
Erfinderische Krähe schlittert Dach herunter
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала