Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Zeugen filmen: Erdbeben erwischt Mann beim Entspannungsbad und sorgt für „Wellengang“ in Badewanne

© SNA / Vitaly TimkivBadewanne. Symbolbild
Badewanne. Symbolbild - SNA, 1920, 16.02.2021
Abonnieren
Während ein Mann in Ruhe einfach sein Entspannungsbad genießen will, beginnt alles plötzlich zu wackeln, das Wasser in der Badewanne schlägt plötzlich Wellen und läuft rüber. Ein unvergessliches Erlebnis mitten im Erdbebengebiet.
Laut dem Portal „Newsflare“ wurden diese Aufnahmen am Wochenende von einem Mann aus der japanischen Stadt Osaki in der Präfektur Miyagi gemacht.
Das Video zeigt, wie das Erdbeben den Mann in der Badewanne überrascht. Während die ganze Wohnung vom Erdbeben erschüttert wird, filmt der Mann, wie das Wasser aus der Badewanne, in der er sich gerade befindet, auf den Fußboden schwappt.
„Das ist verrückt! Ein Erdbeben im Bad ist verrückt“, soll er laut dem Portal geschrien haben.
Ein weiteres Augenzeugen-Video zeigt, was mit einer bis an den Rand gefüllten Badewanne bei einem Erdbeben passiert. Laut dem Portal „Jukin Media“ stammen diese Ausnahmen aus dem 20. Stock eines Hochhauses in Japan, das von der Naturgewalt böse erwischt wurde. Plötzlich beginnt auch dort alles heftig zu zittern, das Wasser schlägt Wellen und läuft auf den Boden.
Das Erdbeben der Stärke 7,3 erschütterte am vergangenen Wochenende die Region Fukushima. Medienberichten zufolge wurden mehr als 120 Personen verletzt. Die Erdstöße waren sogar mehrere hundert Kilometer entfernt zu spüren.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала