Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Lichterkugeln am Schweizer Nachthimmel: Musks Satelliten umkreisen die Erde

Abonnieren
Mehrere Augenzeugen haben in der letzten Woche zahlreiche leuchtende Punkte, die über den Schweizer Himmel zogen, beobachtet. Dabei handelte es sich um Starlink-Satelliten von Elon Musks Weltraumfirma SpaceX.
Die Amateuraufnahmen von dem Satellitenschwarm wurden laut dem Portal Newasflare am 11. Februar in der Schweiz gemacht.
In dem Video erkennt man ganz deutlich, wie zahlreiche Starlink-Satelliten über den nächtlichen Himmel ziehen.
Am 4. Februar hatte SpaceX erneut eine Gruppe von 60 Starlink-Satelliten in den Orbit gebracht. Der Start erfolgte von einer Startrampe der Cape Canaveral Space Force Station.
Damit hat SpaceX 1085 Starlink-Satelliten in eine Erdumlaufbahn gebracht.
Die kommerzielle Betriebsphase der Starlink-Konstellation soll aber erst dann beginnen, wenn 1584 Satelliten im Orbit kreisen.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала