Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Nebenwirkungen von populärstem Schmerzmittel, bei denen Arzt gerufen werden sollte

© SNA / Denis Abramow / Zur BilddatenbankArzneimittel (Symbolbild)
Arzneimittel (Symbolbild) - SNA, 1920, 15.02.2021
Abonnieren
Ibuprofen, eines der beliebtesten alltäglichen Schmerzmittel, kann schwerwiegende Nebenwirkungen verursachen. Darüber schreibt die britische Zeitung „Daily Express“ unter Berufung auf den nationalen Gesundheitsdienst.
Laut dem Bericht treten bei einem von 100 Menschen, die das Medikament eingenommen haben, Schwindel, Übelkeit, Verdauungsstörungen und Kopfschmerzen auf. In einigen Fällen besteht das Risiko von Magen-Darm-Blutungen und Sehstörungen.
Friseur - SNA, 1920, 12.02.2021
Deutschland: Friseur versteigert ersten Termin nach Lockdown
In seltenen Fällen ist auch eine schwerwiegende allergische Reaktion auf das Arzneimittel möglich. Wenn diese Nebenwirkungen auftreten und nicht verschwinden, sollte man laut dem Beitrag mit einem Arzt sprechen.
Ibuprofen ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der nichtsteroidalen Antirheumatika, der zur Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Fieber eingesetzt wird.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала