Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Fahrgast filmt, wie Karussell mit ihm abstürzt

Abonnieren
In der chinesischen Provinz Hunan ist es zu einem tragischen Unfall in einem Vergnügungspark gekommen. Beim Absturz eines Karussells wurden mindestens 16 Menschen verletzt, meldet die Nachrichtenagentur Xinhua unter Berufung auf lokale Behörden.
Der Unfall ereignete sich am Samstag in dem Vergnügungspark in Shaoyang. Dabei stürzten mehrere Besucher infolge des Ausfalls eines Karussells zu Boden.
Die Verletzten wurden sofort ins Krankenhaus gebracht. Drei der Betroffenen sollen sich ernsthafte Verletzungen zugezogen haben.
Das Portal „The Paper“ veröffentlichte Aufnahmen von dem Unfall, die ein Fahrgast zufällig gefilmt hatte. Die Bilder zeigen, wie die Menschen in den Gondeln ziemlich hoch über dem Boden im Kreis gedreht werden. Doch plötzlich rauscht die Konstruktion samt Fahrgästen in die Tiefe.
Der Nachrichtenagentur zufolge wurde der Park direkt nach dem Unfall geschlossen. Es werden Untersuchungen zur Unfallursache eingeleitet.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала