Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Keine Entspannung möglich: Vulkan stört meditierenden Touristen - Video

Abonnieren
Innerhalb von wenigen Sekunden ist aus einem seelenruhigen Meditationsplatz ein Epizentrum der Naturgewalt geworden: Ganz plötzlich bricht ein Vulkan aus und verhindert jegliche Entspannung.
Der unglaubliche Moment wurde laut dem Portal Caters Clips vor dem Vulkan Fuego in Guatemala auf Video festgehalten.
Jose Martins war gerade am 24. Januar auf der Reise nach Guatemala, als er beschloss, zum Vulkan Fuego zu fahren.
Nachdem er die ganze Nacht auf dem Berg campiert hatte, beschloss er am Morgen vor dem Gipfel des Vulkans zu meditieren.
Doch plötzlich kam es zu dem Vulkanausbruch, der zufällig von einer Kamera, die eigentlich den Mann bei der Meditation filmen sollte, aufgenommen wurde.

Volcán de Fuego

Der Vulkan Fuego (spanisch für „Feuervulkan“) ist einer der aktivsten Vulkane Guatemalas.
Der 3763 Meter hohe Schichtvulkan liegt im Süden des Landes.
Für ihn sind größere Ausbrüche eher selten, dafür stehen aber über dem Krater oft Rauchwolken.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала