Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Mitten im Pazifik: Fuchs auf Eisschollen gesichtet - Video

© SNA / Alexander VilfFuchs. Symbolbild
Fuchs. Symbolbild - SNA, 1920, 11.02.2021
Abonnieren
Fischer von der russischen Insel Sachalin haben im Ochotskischen Meer einen Fuchs auf Eisschollen beobachtet. Dabei waren sie etwa 24 Kilometer von der Küste entfernt. Die verblüfften Männer hielten das Tier auf Video fest.
„Wer hätte das geglaubt! Ein Fuchs im Ochotskischen Meer! Ein Fuchs ist mitten im Meer!“, kommentiert der Amateurfilmer fassungslos den Vorfall.
Später erzählte der Fischer dem Portal „Astv.ru“, dass sich das Schiff zu dem Zeitpunkt der seltsamen Begegnung rund 24 Kilometer von der Küste entfernt befand.
„Wir riefen, schrien und gaben ihm Leuchtzeichen, damit er zu uns kommt. Wir warfen noch Frikadellen auf die Eisschollen. Er fraß diese. Er verschlang das Leckereien und lief weiter fort“, erzählte der Augenzeuge.
Wie das Schicksal des Tieres ausging, bleibt unbekannt.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала