Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Kuriose Spielunterbrechung: Fußballer helfen Krankenwagen aus - Video

Abonnieren
Im Halbfinal-Spiel des portugiesischen Pokals zwischen dem SC Braga und dem FC Porto ist es zu einem bizarren Vorfall gekommen. Ein Krankenwagen, der direkt aufs Spielfeld fuhr, blieb dort stecken. Die Profis halfen kollegial aus.
In der 66. Minute des Pokal-Spiels zwischen dem SC Braga und dem FC Porto kam es zu einer Knöchel-Verletzung von Bragas David Carmo.
Wegen der offenbar schweren Verletzung wurde sogar ein Krankenwagen auf das Feld geholt.
Doch danach kam das Fahrzeug nicht mehr vom Fleck.
Um das Spiel schneller fortsetzen zu können, beschlossen die Spieler den Krankenwagen mit den vereinten Kräften vom Feld zu schieben – mit Erfolg.
Beim Duell kamen die beiden Mannschaften schließlich zu einem 1:1-Unentschieden.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала