Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Weiterer Fall von Geflügelpest in Brandenburg gemeldet: Circa 14.000 Puten getötet

Puten (Symbolbild) - SNA, 1920, 03.02.2021
Abonnieren
In einem gewerblichen Nutzgeflügelbestand im Landkreis Uckermark im Nordosten Brandenburgs ist der Geflügelpesterreger H5N8 (Vogelgrippe/Geflügelpest) nachgewiesen worden. Das teilte das lokale Verbraucherschutzministerium am Mittwoch mit.
Dort wurden etwa 14.000 Mastputen auf Anordnung des zuständigen Veterinäramtes getötet und unschädlich beseitigt. Das Veterinäramt von Uckermark hat die in der Geflügelpest-Verordnung vorgesehenen Schritte unternommen:
„Dazu gehören die Einrichtung eines Sperrbezirkes im Radius von mindestens drei Kilometern und eines Beobachtungsgebietes im Radius von mindestens zehn Kilometern um den Ausbruchsbestand.“
Enten (Symbolbild) - SNA, 1920, 08.01.2021
Wegen Vogelgrippe: Mehr als 200.000 Enten in Frankreich gekeult
Laut dem Verbraucherschutzministerium handelt es sich bereits um den dritten Fall in einem Nutzgeflügelbestand im Laufe weniger Wochen im Bundesland. Vom Landeslabor Berlin-Brandenburg wurde zunächst das Aviäre Influenzavirus vom Subtyp H5N8 nachgewiesen. Das nationale Referenzlabor (Friedrich-Loeffler-Institut) bestätigte, dass es die hochpathogene Virus-Variante sei. Im betroffenen Ort gilt bereits die seit dem 13. Dezember 2020 angeordnete risikoorientierte Aufstallungspflicht.

„Wie der Erreger trotz aller Vorsichtsmaßnahmen in den Betrieb gelangen konnte, wissen wir noch nicht. Der erneute Fall zeigt aber deutlich: die Seuchensituation ist weiterhin sehr angespannt. Ich bitte darum alle Geflügelhalter weiter um erhöhte Wachsamkeit“, so Verbraucherschutzministerin Ursula Nonnemacher.

Der Geflügelpesterreger H5N8 war Ende Dezember 2020 in einer Kleinsthaltung im Landkreis Spree-Neiße nachgewiesen worden. Ende Januar 2021 wurde dieser bei einem gewerblichen Putenbestand in der Prignitz festgestellt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала