Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Eurovision kehrt 2021 zurück – wahrscheinlich ohne Publikum

© AFP 2021 / ANP / SANDER KONINGEurovision-Logo
Eurovision-Logo - SNA, 1920, 03.02.2021
Abonnieren
Der Eurovision Song Contest (ESC) wird dieses Jahr aufgrund der Coronavirus-Pandemie wohl in einer ungewohnten Form stattfinden.
Derzeit gebe es drei mögliche Szenarien, wie der Wettbewerb abgehalten werden könne, teilte der ESC-Pressedienst mit. Die Produzenten schließen nach eigenen Angaben jedoch aus, dass das Festival in der gewohnten Form und vor großem Publikum stattfinden könne. Es sei höchstwahrscheinlich, dass der diesjährige Wettbewerb gar ohne Publikum abgehalten werde. Die endgültige Entscheidung über eine Zuschauerbeteiligung soll aber erst Mitte April fallen.
„Der Eurovision Song Contest wird trotz der Pandemie definitiv im Mai dieses Jahres zurückkehren, aber unter den gegebenen Umständen ist es leider unmöglich, die Veranstaltung so abzuhalten, wie wir es gewohnt sind“, zitierte der ESC-Pressedienst Martin Österdahl, Executive Supervisor des Wettbewerbs.
Der 65. Eurovision Song Contest in Rotterdam wurde 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs abgesagt.
Flugzeug der Lufthansa (Archivbild)  - SNA, 1920, 31.01.2021
„Verantwortungslos“ in Pandemie: Bundespolizei-Chef droht Luftfahrtunternehmen mit Bußgeldern
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала