Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Nach Erdrutsch im baden-württembergischen Schopfheim: Vier Häuser evakuiert

© SNA / Aleksej Maljgawko  / Zur BilddatenbankStarker Regen (Symbolbild)
Starker Regen (Symbolbild) - SNA, 1920, 03.02.2021
Abonnieren
Nach einem Erdrutsch im baden-württembergischen Schopfheim sind am Dienstag mehrere Häuser evakuiert worden. Laut einem Polizeisprecher soll ein Hang auf einer Länge von 40 Metern um circa vier Meter abgerutscht sein.
Es gebe keine Verletzten. Vier Häuser seien jedoch derzeit unbewohnbar, zitiert dpa den Sprecher. Bei einem Haus gehe der Erdrutsch bis zum Fundament. Es sei aus diesem Grund „akut gefährdet“. Der Bereich einer Terrasse sei bereits abgesunken.
Im Netz sind Aufnahmen zu finden, die die Lage vor Ort zeigen:

„Die Sicherheit der Menschen steht an erster Stelle, und ich bin froh, dass niemanden etwas passiert ist“, so Bürgermeister Dirk Harscher.

Autofahrer auf einer überschwemmten Straße (Symbolfoto) - SNA, 1920, 30.01.2021
Stadt in Hessen läuft mit Wasser voll: Autos stehen bis zum Dach in Fluten – Video
Als Ursache für den Erdrutsch in der Stadt im Schwarzwald sieht der Sprecher das Wetter der vergangenen Tage. Neben der Schneeschmelze habe es in Schopfheim mehrere Tage stark geregnet und das Erdreich sei sehr aufgeweicht gewesen.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала