Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Schrecksekunden auf stockdunkler Straße: Vollbremsung verhindert Kollision mit Elefanten - Video

Abonnieren
Eine Dashcam hat einen erschreckenden Moment auf Video festgehalten: Die Beinahe-Kollision eines Wagens mit einer Elefanten-Herde. Wie es fast dazu kam, zeigt dieser Clip aus dem Netz.
Der Vorfall ereignete sich laut dem Portal Viral Press in der thailändischen Provinz Sa Kaeo, als ein Mann am späten Abend nach Hause unterwegs war.
Wegen der schlechten Sicht auf einer Landstraße konnte der Fahrer die Tiere erst erkennen, als sie in die Reichweite seiner Scheinwerfer kamen.
Die Dashcam-Aufnahmen zeigen, wie der Fahrer mit voller Kraft in die Bremse tritt, um das Fahrzeug zum Anhalten zu bringen.
Dabei entdeckte ein jüngerer Elefant die Gefahr und rannte aus dem Weg. Das Fahrzeug blieb mit einem quietschenden Geräusch stehen und streifte etwas die Haut eines erwachsenen Elefanten, der daraufhin mit der Herde davonlief.
Dem Autofahrer zufolge wurde der Wagen bei dem Vorfall zerkratzt. Jedoch sei er glücklich, dass keines der Tiere dabei verletzt worden sei.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала