Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Merkel und Steinmeier gedenken im Bundestag der Opfer des Nationalsozialismus

© REUTERS / FABRIZIO BENSCHKanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im deutschen Bundestag am 27. Januar 2021
Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im deutschen Bundestag am 27. Januar 2021 - SNA, 1920, 27.01.2021
Abonnieren
Der Deutsche Bundestag kommt an diesem Mittwoch zu einer Sondersitzung zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus zusammen. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nehmen an der Gedenkstunde des Deutschen Bundestages teil. SNA überträgt live aus Berlin.
Gastrednerinnen bei der Sondersitzung sind die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knobloch, und die Publizistin Marina Weisband.
Heute vor 76 Jahren haben Soldaten der Roten Armee am 27. Januar 1945 das größte deutsche Konzentrationslager von Auschwitz befreit. Aus diesem Grund wird am 27. Januar der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust (International Holocaust Remembrance Day) begangen. In Deutschland ist der 27. Januar seit 1996 ein gesetzlich verankerter bundesweiter „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала