„Weil du nur einmal lebst“: Doku über Tournee der legendären Punkband „Die Toten Hosen“ im TV

© AFP 2022 / TOBIAS SCHWARZDie Punkband "Die Roten Hosen" (Archivbild)
Die Punkband Die Roten Hosen (Archivbild) - SNA, 1920, 27.01.2021
Eine Doku über die monatelange Konzertreise der legendären Punkband „Die Toten Hosen“ im Sommer 2018, die Einblick ins Innenleben der Musikgruppe gewährt, wird am 29. Januar vom Rundfunksender Arte ausgestrahlt.
Das Filmteam begleitete 2018 die Düsseldorfer Band auf ihrer Rekordtournee „Laune der Natour“ und konnte die Musiker auf der Bühne, Backstage und im Tourbus beobachten. Die Rockband öffnete Umkleide-, Probe-, Besprechungsräume und den Tour-Bus für Kameras und Mikrofone. Mehrere Hundert Stunden Filmmaterial wurden auf 107 Minuten verdichtet. Die Dokumentation ist unter dem Titel „Weil du nur einmal lebst. Die Toten Hosen auf Tour“ erschienen.
Der ehemalige brasilianische Fußballspieler Ronaldinho Gaucho, Oktober 2019  - SNA, 1920, 16.01.2021
Drogen, Party und Ronaldinho: Ex-Weltfußballer macht Musik mit Rap-Gruppe – Video
Regie führte Cordula Kablitz-Post, die für die Dokumentarfilmserie „Durch die Nacht mit…“ mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet worden war. Die Konzertaufnahmen wurden von dem renommierten Musikfilmregisseur Paul Dugdale festgehalten, der auch schon die DVD „Der Krach der Republik“ produziert hat und ein guter Freund der Band geworden ist.
Nick Cave (Archiv) - SNA, 1920, 08.01.2021
Nick Cave nahm während Corona-Lockdowns neues Album auf
Die Doku wird am Freitag (29. Januar) auf Arte (21.55 Uhr) ausgestrahlt und soll bis 27. Februar auf der Webseite des Senders verfügbar sein.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала