Dem Schneefall zum Trotz: Surfer stürzt sich in die Fluten des Schwarzen Meeres – Video

© SNA / Artur Lebedev / Zur BilddatenbankSchneefall in Sotschi
Schneefall in Sotschi - SNA, 1920, 23.01.2021
Weder der starke Schneefall noch die kühlen Temperaturen haben diesen leidenschaftlichen Surfer daran gehindert, die Wellen zu reiten. Der ungewöhnliche Winter-Spaß vor dem russischen Badeort Sotschi wurde auf Video festgehalten.
In der russischen Schwarzmeerstadt Sotschi hat es kürzlich heftig geschneit. Doch trotz der starken Niederschläge wagte sich ein Surfer ins Wasser.
Die Aufnahmen wurden von den Zuschauern mit Begeisterung aufgenommen.
„Cool! Das ist echt extrem! Das ist definitiv kein Bali“, kommentierte ein User das Video.
„Lobenswert“, „Was für ein Stil“, so weitere Reaktionen der Nutzer.
Die Temperaturen fielen in der Stadt auf acht Grad. Die Wassertemperatur im Schwarzen Meer sank auf elf Grad, berichten die Medien.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала