Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Bill Clinton nickt während Bidens Antrittsrede ein – Video

© REUTERS / POOLJoe Biden hält seine erste Rede als US-Präsident
Joe Biden hält seine erste Rede als US-Präsident - SNA, 1920, 21.01.2021
Abonnieren
Der frühere US-Präsident Bill Clinton ist offenbar während der Amtseinführungszeremonie des neuen US-Präsidenten Joe Biden am Mittwoch fast eingeschlafen.
Online zirkulierende Videoclips zeigen, wie ihm die Augen zufallen, während Biden seine erste Präsidentschaftsansprache hält.
„Bill Clinton ist absolut eingeschlafen", sagte eine männliche Stimme in einer Handy-Aufzeichnung der Sendung von CBS News, die von einem Twitter-Nutzer gepostet wurde.
Während der Zeremonie saß Clinton neben seiner Frau Hillary in der Nähe des ehemaligen Präsidenten George W. Bush und des scheidenden Vizepräsidenten Mike Pence.
Seit seinem Ausscheiden aus dem Amt hat der 42. US-Präsident Bill Clinton an sechs Amtseinführungen teilgenommen.
Die Inauguration des gewählten US-Präsidenten Joe Biden fand am 20. Januar statt. Biden ist jetzt der 46. Präsident der Vereinigten Staaten. Viele hochkarätige Politiker und weltberühmte Stars nahmen an der Vereidigung teil. Die Nationalhymne wurde von Lady Gaga gesungen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала