Trump hinterlässt Notiz für Biden im Oval Office

© MANDEL NGANDonald Trump
Donald Trump  - SNA, 1920, 20.01.2021
Der scheidende US-Präsident Donald Trump soll eine Notiz für seinen Amtsnachfolger Joe Biden im Oval Office des Weißen Hauses hinterlassen haben. Das berichten am Mittwoch die Sender Fox News und CBS sowie die Zeitung „Washington Post“ unter Berufung auf den Vizesprecher des Weißen Hauses, Judd Deere.
Deere machte demnach keine Angaben zum Inhalt der Notiz. US-Präsident Ronald Reagan hatte 1989 die Tradition eingeführt, dem Amtsnachfolger ein Schreiben im Oval Office zu hinterlassen.
Unklar war in den vergangenen Tagen, ob Trump auch mit dieser Tradition brechen würde.
Trump hatte das Weiße Haus am Morgen wenige Stunden vor der Vereidigung des künftigen US-Präsidenten Biden verlassen. Trump ist der erste US-Präsident seit 1869, der der feierlichen Amtseinführung seines Nachfolgers vor dem Kapitol in Washington fernbleibt. Vom Militärflugplatz Andrews aus brachen Trump und seine Ehefrau Melania Trump mit der Regierungsmaschine Air Force One in Richtung Palm Beach im Bundesstaat Florida auf, wo sein Club-Resort Mar-a-Lago liegt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала