Böe lässt US-Yacht dramatisch kentern – Video

Die US-Yacht „Patriot“ ist bei der Qualifikation zum America’s Cup dramatisch gekentert: Aufnahmen zeigen, wie diese kurz vor dem Unfall spektakulär wie eine Rakete in die Luft schoss.
Die Yacht des US-Teams „American Magic“ wurde am Sonntag beim Rennen vor Neuseeland böse von einer Böe erwischt und kippte auf die Seite.
Alle elf Crew-Mitglieder überstanden das Kentern unverletzt, wie das Portal „The Sydney Morning Harald“ berichtet.
Nach dem Unfall war die Yacht schnell wieder aufgerichtet, erst als sie zum Hafen geschleppt wurde begann sie zu sinken.
Das Rennen wird am 22. Januar fortgesetzt.
Ob die Yacht „Patriot“ den Wettbewerb fortsetzen wird, ist laut Sky Sports noch nicht bekannt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала