Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Tesla hinterlegt Sicherheitsleistung für Bau der Fabrik bei Berlin – Umweltministerium

© AFP 2021 / ODD ANDERSENDie im Bau befindliche Tesla-Fabrik in Grünheide bei Berlin
Die im Bau befindliche Tesla-Fabrik in Grünheide bei Berlin - SNA, 1920, 16.01.2021
Abonnieren
Der amerikanische Elektroautobauer Tesla hat kurz vor dem Ablauf der Frist eine von Brandenburg geforderte Sicherheitsleistung für den Bau der Autofabrik in Grünheide bei Berlin hinterlegt.
Wie das Umweltministerium am Samstag mitteilte, habe die Tesla-Leitung am späten Freitagabend die Einigung zwischen Tesla Brandenburg und dem Landesamt für Umwelt für die Sicherung etwaiger Rückbauverpflichtungen erreicht.
„Die notwendige Sicherheit wird durch die Beibringung einer Patronatserklärung durch eine deutsche GmbH erbracht, verknüpft mit einer Geldeinlage in Höhe von 100 Millionen Euro“, teilte das Umweltministerium mit.
Medienberichten zufolge wurde das Geld zwischen 23.00 und 24.00 Uhr hinterlegt. Damit muss kein Baustopp verhängt werden.
Elon Musk  - SNA, 1920, 12.01.2021
Musk büßt ersten Platz auf Forbes-Milliardärsliste ein
Tesla will das Werk in Grünheide bei Berlin ab Sommer 2021 in Betrieb nehmen. Zunächst sollen dort rund 500.000 Elektroautos von den Bändern rollen. Bisher baut das Unternehmen über einzelne vorläufige Zulassungen, weil die komplette umweltrechtliche Genehmigung des Landes Brandenburg noch aussteht. Naturschützer und Anwohner befürchten negative Folgen für die Umwelt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала