Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA
Österreich
Aktuelle Nachrichten aus Österreich

Österreichische Skispringer siegen beim Weltcup in Polen – Deutsche nur auf Rang sechs

© SNA / Pawel Lissizyn / Zur BilddatenbankDaniel Huber (Archiv)
Daniel Huber (Archiv) - SNA, 1920, 16.01.2021
Abonnieren
Die österreichische Mannschaft hat am Samstag in Zakopane in Polen den Team-Wettbewerb im Rahmen des Weltcups gewonnen, berichtet das Portal skispringen.com.
Für Michael Hayböck, Jan Hörl, Philipp Aschenwald und Daniel Huber ist es demnach bereits der zweite Sieg in einem Teamwettkampf. Das österreichische Quartett fuhr in den insgesamt acht Versuchen 991,2 Punkte ein.
Die Gastgeber sowie das norwegische Team belegten den zweiten beziehungsweise den dritten Platz. Severin Freund, Pius Paschke, Karl Geiger und Markus Eisenbichler vom deutschen Skiverband landeten als Sechste hinter Slowenien und Japan.
Mesut Özil - SNA, 1920, 16.01.2021
Ex-Nationalspieler Özil wird in Kürze Arsenal verlassen – Wechsel zu Fenerbahce vereinbart
Der Bundestrainer Stefan Horngacher sprach gegenüber dem Portal von zu vielen individuellen Fehlern. Er betonte aber, dass die deutschen Skispringer im Einzelspringen am Sonntag „dann wieder aufs Gas drücken“ wollten.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала