Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Papst Franziskus und Benedikt erhalten Corona-Impfung

© AP Photo / Vincenzo PintoPapst Franziskus zelebriert traditionelle Christmette im fast leeren Petersdom in Rom
Papst Franziskus zelebriert traditionelle Christmette im fast leeren Petersdom in Rom  - SNA, 1920, 14.01.2021
Abonnieren
Papst Franziskus (84) und der frühere Papst Benedikt XVI. (93) haben sich gegen COVID-19 impfen lassen, meldet die Presseagentur „ANSA“ am Donnerstag.
Der Vatikan hat die Meldungen auch bestätigt. Sie sollen am Mittwoch den BioNTech/Pfizer-Impfstoff bekommen haben.
„Ich kann bestätigen, dass im Rahmen des Impfprogramms des Staates Vatikanstadt Papst Franziskus und dem emeritierten Papst die erste Dosis des Covid-19-Impfstoffs verabreicht wurde“, sagte Matteo Bruni, Direktor des Presseamtes des Heiligen Stuhls, gegenüber Journalisten. 
Papst Franziskus (Archivfoto) - SNA, 1920, 10.01.2021
„Selbstmörderische Leugnung“: Papst Franziskus ruft zur Corona-Impfung auf
Zuvor hatte der Papst in einem Interview mit dem italienischen Fernsehsender „Canale 5“ angekündigt, dass er sich für die Impfung angemeldet hatte. Ihm zufolge ist es eine „moralische Pflicht“, sich gegen das Virus impfen zu lassen. Zunächst läuft im Vatikan die Impfkampagne für das medizinische und Sicherheitspersonal sowie für ältere Menschen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала