Berlin: Linke erinnern sich an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht – Video

© AFP 2022 / JOHN MACDOUGALLDemo zum Andenken in Berlin: Linke erinnern sich an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht (Berlin, 10.01.2021)
Demo zum Andenken in Berlin: Linke erinnern sich an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht (Berlin, 10.01.2021) - SNA, 1920, 10.01.2021
Am Sonntag nehmen zahlreiche Menschen an einer linken Kundgebung in Berlin teil, die dem Gedenken an die Ermordung der Kommunistenanführer Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht gewidmet ist. Trotz der Corona-Gefahr wurden bis zu 3000 Teilnehmer angemeldet. SNA überträgt live aus Berlin.
Ab 10 Uhr MEZ ziehen Menschen vom Frankfurter Tor in Friedrichshain zu der Gedenkstätte auf dem Friedhof Friedrichsfelde in Lichtenberg. Das Motto der Veranstaltung lautet „Fight and Remember: Krise und Unterdrückung - die Antwort darauf heißt Revolution“.
Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht galten als die wichtigsten Figuren der deutschen kommunistischen Bewegung der Weimarer Republik. Am 15. Januar 1919 wurden sie von Freikorps-Soldaten in Berlin erschossen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала