Ältester Mensch der Welt feiert 118. Geburtstag

© AFP 2022 / JIJI PRESSJapanerin Tanaka Kane
Japanerin Tanaka Kane - SNA, 1920, 02.01.2021
Die Japanerin Tanaka Kane, die laut dem Guinness-Buch der Rekorde als ältester Mensch der Welt gilt, begeht am Samstag ihren 118. Geburtstag. Das teilte der Fernsehsender NHK mit.
Demnach lebt Tanaka in einem Altenheim im westjapanischen Fukuoka. Laut einer Mitarbeiterin habe Tanaka in die Hände geklatscht, als ihr eine Pflegekraft zu ihrem Geburtstag gratuliert habe.
Wegen der Corona-Pandemie habe Tanaka fast keine Chance, ihre Verwandten zu treffen. Aber sie soll bei guter Gesundheit sein, drei Mahlzeiten pro Tag zu sich nehmen und Sport treiben. Besonders Schokolade, kohlensäurehaltige Getränke und Arithmetik soll sie gern haben. Ihren Worten zufolge will sie bis zum Alter von 120 Jahren gesund zu bleiben.
Tanaka wurde am 2. Januar 1903 geboren. Seit 2018 gilt sie als älterster Mensch der Welt.
Im November hatte die Zeitung „Mainichi“ geschrieben, dass Tanaka an einem olympischen Fackellauf in Tokio teilnehmen werde. Am 11. Mai soll sie mit einer Fackel in der Hand mit einem Rollstuhl 200 Meter zurücklegen.
Die Staffel hätte bereits im vorigen Jahr stattfinden sollen, wurde aber wegen der Corona-Pandemie verschoben. Die Olympischen Sommerspiele selbst mussten um ein Jahr verlegt werden. Sie sollen nun vom 23. Juli bis 8. August 2021 ausgetragen werden.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала