Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Coronavirus-Mutation wieder im Südwesten Deutschlands nachgewiesen

© CC0Coronavirus (Symbolbild)
Coronavirus (Symbolbild) - SNA, 1920, 31.12.2020
Abonnieren
Die erstmals in Großbritannien nachgewiesene Variante des Coronavirus ist wieder in Baden-Württemberg aufgetaucht. Es habe zwei neue Fälle gegeben, wie das Gesundheitsministerium am Donnerstag in Stuttgart nach Angaben der Agentur dpa mitteilte. Betroffen sei ein Ehepaar, ein Test der Frau sei am Mittwoch positiv auf die Virus-Abart gewesen.
Den Angaben zufolge soll sie sich bei ihrem Partner angesteckt haben, der im Dezember nach einer Geschäftsreise in Großbritannien erkrankt war. Die Gesundheitsbehörden hätten Tests der engen Kontaktpersonen der Frau veranlasst, um das Risiko einer Weiterverbreitung zu minimieren.
Menschen in Dortmund, Deutschland - SNA, 1920, 28.12.2020
Neue Coronavirus-Variante nun auch in Niedersachsen
An Heiligabend war die Virusvariante erstmals in Deutschland nachgewiesen worden - ebenfalls in Baden-Württemberg. Zwischenzeitlich tauchte die Variante B.1.1.7 auch schon bei Patienten in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen auf. Nach Einschätzung von Wissenschaftlern ist sie deutlich ansteckender als die bisher bekannte Version.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала