Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Mädchen und ihr blinder Hund rühren das Internet zu Tränen – Video

Abonnieren
Dieses emotionale Video bewegt derzeit die Herzen von Millionen Menschen im Internet: Ein Mädchen hat ihrem blinden Husky „Augen“ gebastelt, damit er die Welt erblickt.
Ein kleines Mädchen wollte ihrem Vierbeiner helfen, der blind geboren wurde.
Dafür machte die junge Hundebesitzerin während einer Bastelstunde ihrem Husky „Augen“, berichtet das Portal CGTN.
„Ich klebte ihm Augen an, damit er uns sehen kann“, sagt das Mädchen in dem Video.
Diese Geste rührte die Internetnutzer zu Tränen.
Das emotionale Video soll aus der Stadt Xiangyang in der zentralchinesischen Provinz Hubei stammen.
Zuvor war ein anderes rührendes Video aus dieser Stadt im Netz aufgetaucht. Es zeigte, wie ein kleiner Hund einer Radfahrerin über drei Kilometer durch den abendlichen Verkehr nachlief, weil sie das Tier zuvor gefüttert hatte
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала