Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Knapp 70 Grabsteine auf Friedhof in Frankreich mit Hakenkreuzen beschmiert

© CC0 / Katrina_S / PixabayFriedhof (Symbolbild)
Friedhof (Symbolbild) - SNA, 1920, 28.12.2020
Abonnieren
Dutzende Gräber sind Berichten zufolge auf einem Friedhof im französischen Fontainebleau im Département Seine-et-Marne mit Hakenkreuzen beschmiert worden.
Demnach sind Hakenkreuze am Montagmorgen auf 67 Gräbern entdeckt worden.
Der Bürgermeister Frédéric Valletoux sprach gegenüber Medien von einem „abscheulichen Verbrechen“. Er sei „empört und angewidert“, schrieb Bürgermeister Frédéric Valletoux am Montag auf Twitter.
Die betroffenen Familien sollen so schnell wie möglich benachrichtigt und die Grabsteine dann gereinigt werden. Der Bürgermeister kündigte an, Anzeige zu erstatten.
Valletoux gab auch an, dass die Inschriften „in verschiedenen Farben“ gemacht worden seien, was darauf hindeuten könne, dass es „mehrere“ Verbrecher gewesen seien.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала