Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Kurz vor Massenimpfungen: 300 Soldaten testen Abläufe im Berliner Impfzentrum

© REUTERS / HANNIBAL HANSCHKEBerliner Impfzentrum
Berliner Impfzentrum - SNA, 1920, 23.12.2020
Abonnieren
Am Mittwoch haben rund 300 Bundeswehrsoldatinnen und -soldaten den Betrieb des künftigen Impfzentrums im Berliner Stadtteil Alt-Treptow getestet.
Etwa 120 Bundeswehrangehörige schlüpften dafür in die Rollen alter Menschen, die zum Beispiel schlecht sehen, hören oder laufen können. Die anderen erkundigten sich nach der Anmeldung, Begleitung und Dokumentation.
Wie der Projektsteuerer für das Deutsche Rote Kreuz, Detelf Cwojdzinski, gegenüber den Medien sagte, solle diese Generalprobe zeigen, ob es möglich sei, impfwillige Menschen innerhalb von 70 Minuten unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregeln zu betreuen. Gemäß den aktuellen Planungen sollen nach der Probe in der Treptow Arena bereits am Sonntag erste Impfwillige gegen Coronavirus immunisiert werden. In erster Linie würden die Mitarbeiter der Pflegeheime geimpft, so Cwojdzinski.
Bei ausreichenden Impfstoffmengen rechnet Cwojdzinski mit bis zu 5000 Impfungen in der Arena pro Tag.
Gesundheitsminister Jens Spahn - SNA, 1920, 20.12.2020
Corona-Impfstart in Deutschland: Spahn deutet auf Anlaufprobleme hin
Am Montag hatte die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) eine bedingte Zulassung des Corona-Vakzins von BioNTech und Pfizer in der EU empfohlen.
Die finale Entscheidung muss nun von der Europäischen Kommission gefällt werden, ihre Zustimmung noch vor Weihnachten gilt aber als sicher. Es wäre der erste in der Europäischen Union zugelassene Covid-19-Impfstoff, mit Impfungen könnte damit in Kürze begonnen werden.
In Europa hatte Großbritannien dem Vakzin Anfang Dezember eine Notfallgenehmigung erteilt und inzwischen auch mit Impfungen begonnen. In der Schweiz erhielt das Mittel am Samstag eine bedingte Marktzulassung. Außerhalb Europas haben schon die USA und Kanada mit Massenimpfungen begonnen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала