Tödlicher Unfall in französischem Fußballstadion: Greenkepper von Lichtanlage erschlagen

© AP Photo / Thibault CamusEin Krankenwagen in Frankreich (Archiv)
Ein Krankenwagen in Frankreich (Archiv) - SNA, 1920, 21.12.2020
Ein Krankenwagen in Frankreich (Archiv)
Ein ehrenamtlicher Greenkepper ist in einem Fußballstadion der bretonischen Hafenstadt Lorient bei einem schweren Zwischenfall ums Leben gekommen, schreibt die lokale Tageszeitung „Ouest-France“.
Am Sonntagabend gegen 19 Uhr, kurz nach dem Spiel der Ligue 1 zwischen dem FC Lorient und Stade Rennes, stürzte demzufolge ein Teil der Rasen-Beleuchtungsanlage auf den 38-jährigen Familienvater. Nach Wiederbelebungsversuchen vor Ort wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht, wo er seinen Verletzungen erlag.
„Das ist ein schrecklicher Unfall“, sagte der Bürgermeister von Lorient, Fabrice Loher, laut dem Blatt. „In diesem Moment kann ich nichts mehr sagen.“
Eine Ermittlung wurde eingeleitet, um die Umstände des Zwischenfalls zu klären. Nach Medienberichten soll es bei der umgestürzten Anlage um eine auf Rädern montierte Leuchte gehen, mit der der Rasen nach einem Fußballspiel behandelt wird.
Kiew - SNA, 1920, 21.12.2020
Klitschko schaltet Weihnachtsbaum in Kiew ein: Plötzlich brennt es – Video
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала