Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Chinesischer Hubschrauber im Tiefflug über Autobahn: Autofahrer erlebt Schock seines Lebens – Video

Abonnieren
Ein chinesischer Transporthubschrauber hat ein waghalsiges Manöver über einer Autobahn hingelegt. Ein Autofahrer hielt die bizarre Szene knapp über seinem Kopf auf Video fest.
Während einer ganz gewöhnlichen Fahrt erlebte ein Fahrer in China offenbar einen Schock, als plötzlich ein Militärhubschrauber über ihm auftauchte.
Dabei soll es sich um einen Z-8 Transporthubschrauber der chinesischen Volksbefreiungsarmee gehandelt haben.
Das Video von dem Zwischenfall erschien ursprünglich in dem chinesischen Kurznachrichten-Dienst Weibo, ging aber kurz darauf viral.
Zuerst flog die Maschine über der Autobahn in einer sicheren Entfernung von dem Verkehr, wie die Amateuraufnahmen zeigen. Doch dann legte der Heli-Pilot einen gefährlichen Tiefflug hin. Dabei erkennt man auf den Aufnahmen, dass die Räder des Hubschraubers fast den Asphalt berühren.
Wann und wo das Video gemacht wurde, ist unklar. Unbekannt bleibt auch der Grund für dieses Manöver.
Laut dem Portal „The War Zone“ deutet das Fehlen von sichtbaren Erkennungsmarkierungen an der Maschine darauf hin, dass diese der chinesischen Marine gehört.
Demnach liegt das maximale Startgewicht der Maschine bei 13.000 Kilogramm, im Vergleich zu rund 10.000 Kilogramm bei einem UH-60M Black Hawk der US-Armee.
Der Z-8 basiert auf dem in Frankreich entworfenen SA321 Super Frelon, den China Ende der 1970er Jahre erworben hatte.
Dem Portal zufolge soll der Z-8 in der Zukunft durch den Z-18 ersetzt werden, der modernere Avionik sowie einen neu gestalteten Rumpf besitzt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала